Gründerin Yvonne Holesch: „Meine Handtasche ist mein Büro!“

Unternehmerinnen haben selten einen klassischen 9-To-5-Job. So auch nicht Christine Winkler (31) und Yvonne Holesch (35), die beiden Gründerinnen der Eventplattform Peaxs.de. Für Business Ladys haben sie fünf Fragen zu ihrem Arbeitsalltag beantwortet:

Lässt sich ein Internet Start-up eigentlich besser mit dem Muttersein vereinbaren, als das klassische Agenturbusiness, in dem ihr bisher Zuhause wart? 

Christine Winkler: Definitiv! Heute sind wir sehr viel freier, was unsere Arbeitszeiten und auch den Arbeitsplatz angeht. Vor allem, weil wir uns nicht mehr dem enormen Termindruck des Kunden beugen müssen. Man – beziehungsweise Frau – darf jetzt auch mal nicht erreichbar sein und es ist ein unglaublich befreiendes Gefühl zu sehen, dass die Welt sich auch dann weiterdreht, wenn das Handy mal für ein paar Stunden ausbleibt.

Als Agentur wurde von uns 24 Stunden Erreichbarkeit erwartet. Abschalten war da fast unmöglich, das Kopfkino lief ununterbrochen. Ruhe, Zeit für mich selbst und das zurückgewonnene Privatleben genieße ich daher am meisten. Inzwischen kann ich auch mal ganz entspannt mit auf einen Kindergeburtstag gehen, ohne beim Topfschlagen über das nächste Event-Highlight nachzudenken.“

Würdet ihr euer Kind auch mal mit zum Kunden nehmen, wenn es sein muss?

Christine Winkler: Diese Frage können wir mit einem eindeutigen „Nein“ beantworten. Jedenfalls, solange ein Banktermin nicht unter einen Kundentermin fällt. Denn erst vor ein paar Tagen mussten wir meinen Sohn (3) zu einem wichtigen Bankgespräch mitnehmen, da der Kindergarten kurzfristig geschlossen hatte. Der Kleine hat alle ordentlich auf Trap gehalten und die Geschäftskunden-Etage zum Spielparadies erklärt. Unser Bankberater hat alles gegeben und echtes Multitasking bewiesen, als er zwischen Kinderbespaßung und seriösem Business-Gespräch hin und her jonglieren musste.

Das war allerdings eine absolute und einmalige Ausnahme. Ich würde niemals zulassen, dass das zur Regel wird. Privates und Berufliches zu trennen ist uns im Umgang mit unseren Geschäftspartnern sehr wichtig und eine Philosophie, die wir schon seit unserer frühen Agenturzeit konsequent verfolgen. Alles andere wäre unprofessionell und würde niemandem gerecht werden – weder dem Kunden, noch uns und am allerwenigsten dem Nachwuchs.

Wann seid ihr am kreativsten?

Yvonne Holesch: Erst letzte Woche haben wir die halbe Nacht bei einem Glas Wein über neuen Ideen gebrütet! Um ehrlich zu sein, waren es sogar drei Spätschichten hintereinander. Das war toll und sehr ergiebig! An solchen Abenden haben wir einfach mehr Muße als im Tagesgeschäft, wo die To-do-Liste lang ist und jeder einen anderen Rhythmus hat.

Wie sieht denn so ein klassisches Team-Meeting bei euch aus?

Yvonne Holesch: Klassisch gibt’s bei uns nicht! Im Büro, auf dem Weg zum Kundentermin, im Café oder bei schönem Wetter auch mal im Park. Bei unserem wichtigsten Meeting, dem wöchentlichen Update mit dem gesamten Peaxs-Team, lachen wir viel, erzählen uns auch mal locker einen Schwank aus unserem Leben und kommen so gemeinsam bei viel Kaffee zu neuer Inspiration. Natürlich wird bei diesen Treffen auch viel Strategisches besprochen, aber dadurch, dass wir nicht tagtäglich zusammen in einem Büro sitzen, ist für uns eben auch der persönliche Austausch wichtig.

Was tragt ihr immer in eurer Handtasche mit euch herum?

Yvonne Holesch: Eigentlich ist meine Tasche mein Büro! Laptop, Labello, Handy, Kaugummi, Notizbuch und ganz wichtig: Ladekabel! So bin ich immer gerüstet, falls mich eine spontane Idee ereilt, oder ich im Café Lust habe ein bisschen zu arbeiten. Ach so, Geld meistens auch =)).

Über Peaxs:

Peaxs.de  ist eine Eventplattform, die im Jahr 2014 von Christine Winkler und Yvonne Holesch – Inhaberinnen der Eventagentur Winkler Holesch OHG – in Köln gegründet wurde. Das Lifestyleportal hat es sich zur Aufgabe gemacht, die schönsten und originellsten Eventdienstleister übersichtlich und benutzerfreundlich auf einer Seite zu bündeln. Dabei bietet die Plattform sowohl Informationen für professionelle B2B- und B2C-Events, als auch für private Feierlichkeiten.

ikonist:a Websession: FINANZIELLE FREIHEIT MIT OPTIONEN

Am 14. März um 20 Uhr dreht sich bei unserer ikonist:a Websession alles ums Thema „Finanzielle Freiheit mit Optionen“. Journalistin und Finanz-Expertin Anne Schwedt wird dir einen Einblick in die Börsenwelt der USA liefern und ganz verständlich erklären, wie du monatlich 3-5 Prozent Rendite einfährst.

Anzeige

Online Workshop „How to Exposé!“

Wir verraten, was in ein überzeugendes Exposé oder Buchkonzept gehört, um Verlage zu überzeugen oder als Selfpublisher schneller zum fertigen Buch zu kommen und es erfolgreich zu vermarkten.

Anzeige

Weiblich, Ü40, verlassen

Die Bucketlist für das Jahr danach. Wie du mithilfe von Yoga, Meditation und anderen Soforthilfen die Trennung überwindest, Gelassenheit, Unabhängigkeit und Selbstliebe lebst.

Anzeige

WordPress-Freelancer

Ich mache dich digital sichtbar, damit du Produkte und Dienstleistungen erfolgreich verkaufen kannst.

Das könnte dich auch interessieren