Praktikum in Indien

[Text: Alexa Brandt] Es ist durchaus üblich, sich initiativ für einen Job oder Praktikantenplatz in Indien zu bewerben. Eine gute Anlaufstelle hierfür ist die Deutsch-Indische Handelskammer. Sie hält eine Liste indischer Unternehmen bereithält, die auf der Suche nach Praktikanten sind.

Direkte Bewerbung machbar

Oder aber man bewirbt sich direkt bei einem deutschen Unternehmen, das eine Filiale in Indien hält. Daneben gibt es eine Reihe von (auch kostenpflichtigen) Organisationen, die bei der Suche behilflich sind.

Die 26-jährge Alla Roller fand ihren Praktikumsplatz mit Hilfe der Studentenorganisation Aiesec. Nach Abschluss ihres Studiums an der Uni Dortmund suchte sie nach einer besonderen Herausforderung – und fand sie einer HR-Unternehmensberatungsfirma in Pune. Hier arbeitet sie seit Anfang Mai im Rahmen eines sechsmonatigen Praktikums. „Meine Aufgabe ist es, Seminarunterlagen zum Thema ,How to be a World Class Company’ vorzubereiten. Ich recherchiere über die Top 50 Weltunternehmen und erstelle Case Studies. Zudem fungiere ich als Koordinatorin zwischen deutschen Beratern, mit denen wir in der Zukunft zusammenarbeiten werden“, beschreibt Roller ihre Tätigkeit im Unternehmen.

Bei der Vergütung für das Praktikum sollte man seine Erwartungen allerdings klein halten. „Es war abgemacht, dass ich 10.000 Rupien im Monat bekomme. Das entspricht im Moment 150 Euro. 10.000 reichen zwar aus, um davon den Lebensunterhalt (Essen, Miete etc.) zu zahlen, aber wenn man hier nicht nur sparen will, sollte man lieber von Deutschland aus noch ein Polster mitbringen.“ resümiert Alla Roller ihre bisherigen Erfahrungen.

Wer gleich mit einem richtigen Job losstarten möchte, findet inzwischen auch bei der Zentralen Auslands- und Fachvermittlung (ZAV) der Bundesagentur für Arbeit Arbeitsangebote für Indien. Ebenfalls hilfreich bei der Suche nach Firmen sind die Vertretungen der Deutsch-Indischen Gesellschaft, mit ihren derzeit in 33 deutschen Städten vertretenen Zweiggesellschaften: Hier kann man die Anzeigen von Firmen in indischen Zeitschriften eingesehen. Bei den beiden großen Zeitungen wie der „Times of India“ und „Economic Times“ finden sich zudem überregionale Stellenangebote, die sich von Deutschland bequem über deren gemeinsames Jobportal sichten lassen.

Hilfreiche Links für die Job-/Praktikumsplatzsuche:

Angebote für ein Praktikum außerdem unter :

Länderspezifische Hinweise zum DAAD-Stipendienangebot  in
Indien unter:

Jobportal der großen indischen Zeitschriften „Times of India“ und „Economic Times“:

Weitere Portale für die Jobsuche in Indien:

Anzeige

Cover Führungshappen

Wissen im Quadrat: Der Führungshappen

13 führende Leadership-Expert:innen aus Deutschland mit mehreren Jahrzehnten Erfahrung in Führung und der Arbeit mit Unternehmer:innen, Vorständen, C-Levels und Manager:innen geben im Interview 13 Antworten auf drängende Fragen rund um das Thema Führung im 21. Jahrhundert. 

Du und deine Themen in der Presse

Expertenstatus mehr Sichtbarkeit, größere Bekanntheit, Kund:innen abseits von persönlichen Empfehlungen – es kann ein großer Vorteil sein, Pressearbeit zu machen und dazu noch ein günstiger, wenn du sie selbst in die Hand nimmst. PR-Expertin und Journalistin Mona Schnell diskutieren in PR-DIY, wie zeitgemäße PR aussieht und wie deine persönlichen ersten Schritte in die Presse aussehen könnten. In den ikonist:a Websessions profitierst du vom Wissen und der Expertise unserer riesigen Experten-Community.

Anzeige

Keine Kompromisse

Keine Kompromisse: Die Kunst, du selbst zu sein und im Leben alles zu bekommen, was du willst.

In ihrem neuen Buch verrät dir Nicole Wehn, ihre 7 Schritte auf dem Weg in die Sichtbarkeit und für den Aufbau deiner authentischen Personal Brand. Warum? Damit du im Leben mit Leichtigkeit alles erreichst, was du dir wünschst. Denn die Zukunft ist weiblich!

Anzeige

Weiblich, Ü40, verlassen

Die Bucketlist für das Jahr danach. Wie du mithilfe von Yoga, Meditation und anderen Soforthilfen die Trennung überwindest, Gelassenheit, Unabhängigkeit und Selbstliebe lebst.

Anzeige

WordPress-Freelancer

Ich mache dich digital sichtbar, damit du Produkte und Dienstleistungen erfolgreich verkaufen kannst.

Das könnte dich auch interessieren